Mahnwache am 21.April für Erfurt!

Letzten Donnerstag wurde das seit 8 Jahren besetzte Haus in Erfurt von hunderten Bullen und SEK-Einsatzteams, die mit Hubschraubern, Wasserwerfern und Polizeibussen im Einsatz waren, brutal geräumt.
In Erfurt und Umgebung finden seitdem Demonstrationen, Protestkundgebungen und militante Aktionen statt, unter anderem wurde eine Bullenwache angegriffen.
Deutschlandweit gab es Solidaritätsaktionen

Auch die Libertäre Initiative Stuttgart ruft aus Solidarität zu den Geräumten in Erfurt für Dienstag, den 21.April um 17:00Uhr zu einer Mahnwache auf dem Stuttgarter Marktplatz auf.

Kommt und zeigt euch solidarisch!
Schaffen wir 1, 2, viele Freiräume!
Erfurt wiederbesetzen!

Weitere Infos zum (ehemals) besetzten Haus und Berichte von der Räumung:

http://linksunten.indymedia.org/it/node/4825
http://de.indymedia.org/2009/04/247239.shtml
http://topf.squat.net/
http://haendeweg.blogsport.de/

Video von der Räumung:
Teil 1: http://www.youtube.com/watch?v=B1VafoOfUoc
Teil 2: http://www.youtube.com/watch?v=u7_PeRub-0U