Chile-Feier am Freitag im Falkenbüro!

Chile-Feier

Am 11.9.1973 wurde in Chile die demokratisch gewählte Regierung unter Salvador Allende, die einen demokratischen Sozialismus einrichten wollte, von chilenischem Militär unter General Augusto Pinochet mit Unterstützung der USA aus dem Amt geputscht. Was folgte, waren Jahre des Terrors gegen Linke und die Einrichtung einer faschistischen Militärdiktatur.

Wir wollen die Erinnerung daran wachhalten und veranstalten deswegen am Freitag, den 11.9.2009 eine Chile-Feier in den Räumlichkeiten der Falken Stutgart.
Ab 20.00 Uhr wird es dort chilenische Volxküche, Getränke und Musik geben. Außerdem gibt es weitere Infos und eine kritische Auseinandersetzung mit dem Bestreben Allendes und dem darauffolgenden Putsch.

Das Falkenbüro befindet sich in der Wagenburgstraße 77 und ist mit der Buslinie 40, Haltestelle Tunnel Ostportal zu erreichen.

Libertäre Initiatvie Stuttgart

www.list.blogsport.de