!Update !LKW ist doch in Stuttgart ! Tü momentan geräumt

Wir hatten kurzfristig geplant, das LKW in Tübingen stattfinden zu lassen,
mussten jedoch im Nachhinein feststellen, dass es uns nichtmehr möglich sein wird, dass LKW zu verlegen
Es stellte sich u.A. als Problem dar, alle Referenten nach Tübingen zu laden.

daher wird folgendes Programm in Stuttgart stattfinden:
FR:
18.00 vokü
18.30 lesung (Texte & Gedichte)
19:00 regressiver antikapitalismus – Vortrag & Diskussion

Sa
18.00 vegane vokü
19.00 vortrag „krise“
20.00 band, rap, liedermacher

so
12.00 umsonstfrühstück und rap
15.00 puppenthater
15.30 szenekritik – diskussion und vortrag
17.00 vorlesung – Texte &Gedichte
19.00 „vorraussetzungen für selbstorganisation“ Vortrag

parallel dazu werden in Tübingen in den nächsten tagen libertäre veranstaltungen angeboten sein:
das programm diesbezüglich ist gerade noch im enstehen. Einige Vorträge des LKWs werden auch doppelt angeboten werden, also in Stuttgart und Tübingen.
Wir entschuldigen uns für die Verwirrung, die wir verursacht haben, aber hoffen trotzdem, dass ihr am Wochenende zahlreich erscheint und das zweite LKW zu einen Erfolg macht
aktuelle infos darüber, was in der uni in tü so los ist, findet ihr unter:
http://tu-brennt.soup.io/
http://twitter.com/tubrennt

UPDATE:
Da die der H25 in Tübingen aktuell geräumt wurde, gibt es momentan und vermutlich auch über das wochenende kein alternativprogramm.
Allerdings wird heute um 13.00 eine Demo in Tübingen stattfinden, zu der ihr alle herzlich eingeladen seit.
Wir halten euch auf dem laufenden….
Quelle:
http://www.unsereunis.de/
http://kupferbau.ernst-bloch-uni.de/